Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.03.2008
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 139 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2005
3.921 Beiträge (ø0,74/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Penne
100 ml Gemüsebrühe
6 EL Essig (Weißweinessig)
2 TL Senf (Estragonsenf)
6 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
150 g Bohnen, feine grüne
1/2 Bund Petersilie, glatte
250 g Kirschtomate(n)
300 g Kalbsleber
  Butterschmalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln Salzwasser al dente kochen. Abgießen und kalt abschrecken.

Brühe, Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl gut zu einer Salatsoße verrühren.

Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser in ca. 8 Minuten gar kochen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Petersilie waschen und hacken. Kirschtomaten halbieren. Die Leber kurz abwaschen, gut trocken tupfen und in Streifen schneiden.

Die Nudeln mit der Salatsoße, den Bohnen, der Petersilie und den Kirschtomaten vermengen und evtl. nachwürzen. Auf 4 Tellern anrichten. Nun die Kalbsleberstreifen in heißem Butterschmalz ca. 3-4 Minuten braten. Salzen und pfeffern und auf dem Nudelsalat verteilen.