Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2008
gespeichert: 150 (1)*
gedruckt: 4.188 (28)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

300 g Butter
300 g Zucker
1 Pck. Aroma (Citroback)
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
300 g Mehl
200 g Sultaninen
250 g Korinthen
100 g Zitronat
100 g Orangeat
50 g Kirsche(n) (Belegkirschen), fein gewürfelt
40 ml Rum
150 g Mehl
Zwieback, gerieben
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sultaninen, Korinthen, Zitronat, Orangeat, Kirschen und Rum vermengen und möglichst über Nacht ziehen lassen. Mit 150 g Mehl bestäuben, damit sie nicht zu Boden sinken. Eine Kastenform einfetten, die Zwiebackbrösel einstreuen.

Aus Butter, Zucker, Eiern, Citroback, Salz und Mehl einen Rührteig herstellen; die Früchtemischung vorsichtig unter den Teig heben und in die Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C 90 Minuten backen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.