Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2008
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 150 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.10.2007
250 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

1 große Ananas oder 1 große Dose Ananasringe
1 Pkt. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
100 g Schlagsahne
4 EL Portwein
1 EL Pistazien, gehackt
 evtl. Eis (Schokoladeneis)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von der Ananas den Strunk entfernen. Die Frucht vierteln, schälen und kleinschneiden. Sahne steif schlagen und unter die fertige Vanillesoße heben. Mit Portwein abschmecken.

Ananas anrichten, mit Soße begießen und mit Pistazien betreut servieren. Wer möchte, kann zusätzlich noch 1 Kugel Schokoladeneis dazu anrichten.