Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2008
gespeichert: 129 (0)*
gedruckt: 1.238 (4)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.12.2005
4.918 Beiträge (ø1,12/Tag)

Zutaten

250 g Champignons, geputzt und in Scheiben
2 kleine Zucchini, in Stücken
5 Stange/n Sellerie, in Stücken
Paprikaschote(n), klein geschnitten
  Für die Sauce:
150 ml Wasser, heiß
2 TL Gemüsebrühe, gekörnte
Banane(n)
1 TL, gehäuft Currypulver
1 1/2 EL Reismehl
  Salz
  Öl (Sesamöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse waschen, putzen und zurecht schneiden. Das Sesamöl im Wok erhitzen und den Wok damit ausschwenken. Dann das Gemüse hineingeben und bissfest braten.

Für die Soße die Gemüsebrühe in dem heißen Wasser auflösen. Reismehl, Currypulver und ca. 1 TL Salz hinzugeben. Wer es gerne schärfer mag, kann noch mehr Currypulver hinzu geben. Die Banane in Scheiben geschnitten dazugeben und alles zu einer cremigen Soße pürieren.

Die Soße zu dem Gemüse geben und einige Minuten einkochen lassen.

Dazu Reis servieren.