Bewertung
(56) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2002
gespeichert: 1.717 (0)*
gedruckt: 10.779 (30)*
verschickt: 254 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
110 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 kg Rosenkohl
  Salz, Muskat
5 g Butter
100 g Speck, geräuchert
125 g Käse (Emmentaler)
200 g Crème fraîche
4 EL Wein, weiß
Ei(er)
  Pfeffer
30 g Semmelbrösel
20 g Mandel(n)
20 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 700 kcal

Rosenkohl putzen und in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abtropfen lassen und mit Muskat würzen. In eine gefettete Form mit den Speckwürfeln einfüllen. Käse mit Crème fraiche, Wein, Ei und Muskat vermischen. Salzen, pfeffern. Alles über den Rosenkohl gießen. Semmelbrösel und Mandeln mischen, darüber streuen und Butterflöckchen darauf setzen. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten überbacken.