Bewertung
(8) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.03.2008
gespeichert: 242 (0)*
gedruckt: 2.739 (8)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2008
56 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spaghetti
600 g Tomate(n), reife feste
1 große Zwiebel(n)
100 g Speck, durchwachsener
2 EL Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), rot
  Salz und Pfeffer
  Parmesan, geriebener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Den Stielansatz der Tomaten entfernen. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen und kalt abschrecken. Danach kann man problemlos die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Speckwürfel darin anbraten. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Die Chilischote halbieren, entkernen, in Streifen schneiden und zufügen. Die Tomatenwürfel in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze circa 8 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Die Nudeln abgießen, zur Sauce geben und gut mischen. Die Pasta auf Teller verteilen und mit Parmesan servieren.