einfach
Europa
Festlich
Frankreich
kalt
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ziegenkäsetaler mit Orangen - Rosmarin - Marinade

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 04.03.2008



Zutaten

für
4 Zweig/e Rosmarin, kleine
50 g Marmelade (Orangen-)
6 EL Orangensaft
7 EL Olivenöl
Salz
8 Walnüsse
200 g Baguette(s), (Nussbaguette)
4 Stück(e) Käse, Ziegenkäsetaler (z.B. Picandou)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
8 - 10 Rosmarinnadeln fein hacken, mit Marmelade, Saft, 4 EL Olivenöl und Salz verrühren.
Walnusskerne in 1 EL Olivenöl goldbraun rösten. Abkühlen lassen, grob hacken.
Das Brot in dünne Scheiben schneiden, diese in Streifen schneiden, mit dem restlichen Öl bepinseln und unter dem Grill goldbraun rösten. (Dabei bleiben, wird schnell zu dunkel)

Die Käsetaler auf Teller legen, mit der Orangensauce beträufeln, Nussbrotstreifen anlegen. Mit Rosmarinzweigen und Walnüssen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Koelkast

Schmeckt auch mit Streifen von meinem Walnuss-Baguette mit Chili (in meinem Profil) sehr lecker.... LG Koelkast

22.05.2008 09:28
Antworten