Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2008
gespeichert: 123 (0)*
gedruckt: 1.060 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2007
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spaghetti (oder andere Nudeln)
Ei(er), hart gekochte
Tomate(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Dose Thunfisch, (200 g) im eigenen Saft
1 Dose Erbsen, (400 g)
1 Dose Krabben, (200 g)
  Fett, für die Form
150 g Käse, mittelalter Gouda, gerieben (oder anderer Gouda oder Pizzakäse)
100 g Crème fraîche
200 g Sahne
  Salz und Pfeffer
  Gewürzmischung, italienische
1 EL Butter oder Margarine

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Die Eier kochen, pellen, halbieren und evtl. vierteln. Tomaten überbrühen, die Haut abziehen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

Nudeln abgießen und abtropfen lassen.
Thunfisch und Erbsen abgießen. Thunfisch grob zerpflücken, Erbsen und Zwiebelringe daruntermischen, salzen. Die Krabben abgießen.

Eine Auflaufform gut einfetten. Zuerst eine dünne Schicht Nudeln, die Eier und 1/3 des Käses hineingeben. Darüber eine Lage Nudeln, die Tomatenscheiben und die Krabben einschichten. Wieder eine Nudelschicht, etwas Käse und die Thunfischmischung darauf verteilen. Obendrauf die restlichen Nudeln geben.

Crème fraîche und Schlagsahne gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und der Gewürzmischung kräftig abschmecken.

Die vorbereitete Sahne über den Auflauf gießen, mit dem restlichen Käse bestreuen. Mit Butter- oder Margarineflöckchen belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 230°C - 250°C ca. 25 Minuten überbacken. (Gas: Stufe 5)