Smoothie


Rezept speichern  Speichern

selbst gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.95
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 04.03.2008 286 kcal



Zutaten

für
1 Schälchen Erdbeeren (TK). in Frühjahr und Sommer frische, geputzte
2 Banane(n), in grobe Stücke geschnittene
4 Orange(n), frisch gepresste
2 EL Honig
2 Äpfel oder Birnen, grob geschnittene

Nährwerte pro Portion

kcal
286
Eiweiß
4,31 g
Fett
1,13 g
Kohlenhydr.
59,87 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten vorbereitet in einen Mixer geben.

Wem der Saft zu dick erscheint, kann mit passenden und fertigen Obstsäften verdünnen. Ich nehme meistens Traubensaft dafür. Meine Kinder lieben es und bekommen so ihre tägliche Vitaminration.

Man kann eigentlich alle Obstsorten nehmen. Optimal für Kinder, die kein Obst essen. Ideal in den Wintermonaten als Vitaminbombe.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kludi1993

behalten die smoothies ihren Geschmack bis morgen ?

15.06.2016 19:33
Antworten
Kaffeeline

Sooo lecker, habe TK Erdbeeren verwendet und den Honig weggelassen. Vielen Dank. LG Kaffeeline

06.12.2013 12:04
Antworten
littlcarly

Habe es gerade ausprobieren und ich Finde es Super lecker, soviel Obst Schaf ich über denn Tag nicht zu essen aber als Smoothie Super. Danke danke Bin begeistert

19.02.2013 16:46
Antworten
Gelöschter Nutzer

das Titelbild sieht aus wie Obstsalat. Ich habs auch probiert, sehr lecker. Ich werde das Bild auch hochladen.

01.04.2012 13:31
Antworten
luci05

super lecker werde es immer trinken denn es gibt wieder erdbeeren. werde noch andere smoothie ausprobieren.

22.03.2012 09:56
Antworten
Sapote

Hallo :-) Hab soeben den Smoothie ausprobiert aber mit nur einer Banane, einem Apfel, zwei Orangen und zwei Hand voll Erdbeeren und ausserdem den Saft einer Limette. Das war genau die richtige Menge fuer zwei Personen zum Fruehstueck ;-)

21.01.2012 08:06
Antworten
aniken444

Es ist ganz einfach das Rezept auch zu ändern. Es gibt diese Seite <a href="http://www.alles-smoothie.de/smoothie-selber-machen/">Smoothies selber machen</a>

24.12.2011 00:02
Antworten
Nickedi

Lecker - und soooo gsund :-) Lg Nickedi

17.04.2011 13:52
Antworten
orangetulpe

Genau so mache ich meinen Erdbeer-Smoothie auch! Ich nehm aber immer Tiefgekühlte Erdbeeren (ungezuckert) - dadurch ist das Getränk noch erfrischender, da er automatisch schön kalt wird. Den Honig lass ich meistens weg, je nachdem wie süß die Früchte sind. ***** Einfach super lecker!

22.09.2010 10:48
Antworten
Gelöschter Nutzer

toll, so mach ich meinen auch immer. einfach lecker - und viel zu schnell leer :( den honig lasse ich allerdings weg. ich finde den fruchtzucker süß genug.

06.06.2009 18:53
Antworten