Kürbismarmelade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 04.03.2008



Zutaten

für
1 kg Kürbisfleisch, gewürfelt
1 großer Apfel
1 Zitrone(n), Saft davon
500 g Gelierzucker 1:2

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Apfel fein reiben und mit dem gewürfelten Kürbis in einem Topf weich kochen. Etwas Saft einer frisch gepressten Zitrone und den Gelierzucker einrühren. 5 Minuten kochen lassen und eine Gelierprobe nehmen. Die Marmelade heiß in Twist-off-Gläser füllen und auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.

Schmeckt herrlich auf einer frischen Scheibe Vollkornbrot.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fischerin01

sehr leckeres und einfaches Rezept. Optimal für "Kürbisanfänger" wie mich :) Ist auch bei meinen Nachbarinnen sehr gut angekommen. Vielen Dank für das Rezept

04.10.2017 21:36
Antworten
familienfreundjana

Einfach, schnell und leicht zu zubereiten. Ich habe den gekochten Kuerbis je 1 kg einmal in Stueckchen gelassen und je 1 kg pueriert.

19.10.2013 14:55
Antworten
Rolle60

Hallo, meine Lieblings-Kürbismarmelade! Ein Rezept ohne Ingwer (mog I net) und trotzdem sehr schmackhaft. Danke, lieber "Obi-King" für dieses Rezept. LG Rolf

17.10.2008 12:49
Antworten