Sauerkrautkuchen a la Katja


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 04.03.2008



Zutaten

für
100 g Mehl
100 g Mehl (Vollkorn)
1 TL, gestr. Backpulver
Salz
3 EL Wasser
100 g Butter
300 g Sauerkraut
2 Zwiebel(n)
125 g Schinken, gewürfelter
Salz
200 g Schmand
1 Ei(er)
evtl. Käse, geriebener, bei Bedarf
evtl. Kräuter
Kümmel
etwas Thymian

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Mehl, Backpulver, Salz und evtl. Kräuter mischen. Wasser und Butter hinzugeben. Alles zu einem Mürbeteig verkneten und einige Minuten kühl stellen.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. In etwas Olivenöl anbraten. Schinkenwürfel dazugeben, dann das Sauerkraut und die Gewürze hinzufügen.

Ca. 2/3 des Teiges auf dem Boden einer vorbereiteten Springform (Durchmesser 26) ausrollen. Den restlichen Teig als Rand nehmen und 2 cm am Springformrand hochziehen. Den Boden mit der Gabel mehrmals einstechen. Die Sauerkrautfüllung auf dem Boden verteilen. Den Schmand und das Ei miteinander verschlagen und über das Sauerkraut gießen. Bei Bedarf evtl. etwas geriebenen Käse auf die Masse streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C - 200°C ca. 30 Minuten im Backofen backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.