Asien
Camping
einfach
gebunden
gekocht
Gemüse
Halloween
Herbst
Schnell
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Asiatische Kürbissuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 04.03.2008



Zutaten

für
1 kg Kürbisfleisch, fertig geputztes
250 ml Wasser
1 EL Gemüsebrühe
5 Kartoffel(n)
1 Dose Kokosmilch
1 Stück(e) Ingwer, ca. 5-6 cm, frischer, geriebener
2 EL Currypaste, grüne
1 EL Koriandergrün, getrocknetes, geriebenes
1 EL Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das bereits geputzte Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden und mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, ebenfalls in kleine Würfel schneiden und zum Kürbis geben. Das Gemüse weich kochen, mit der Kokosmilch aufgießen und pürieren. Die Suppe mit den genannten Gewürzen kräftig abschmecken und heiß servieren.

Tipp: Wer noch etwas Fleisch in die Suppe geben will, kann 500 g gemischtes Gehacktes mit einer klein geschnittenen Zwiebel scharf in einer separaten Pfanne anbraten und dann in die Suppe geben.

Anmerkung: Die Portionsangabe bezieht sich auf Suppentassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Meyerling

Hallo Christiane, Danke für den netten Kommentar und die super Bewertung, freut mich sehr. Wir essen diese Kürbissuppe auch sehr gerne und es stimmt, gerade bei diesem Wetter schmeckt sie immer wieder klasse LG Meyerling

13.01.2016 20:47
Antworten
xXChristianeXx

Mich wunderrt das die leckere Suppe noch niemand ausprobiert hat. Superlecker schön scharf, genau das richtige bei diesem "Suddelwetter" Ich habe lediglich rote anstatt grüne Currypaste genommen. 5 Sterne LG Christiane

12.01.2016 12:25
Antworten