Eier oder Käse
Gemüse
Herbst
kalt
Käse
raffiniert oder preiswert
Salat
Salatdressing
Snack
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feldsalat mit Käse und Trauben

toll als Vorspeise oder als leichtes Abendessen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.02.2008



Zutaten

für
250 g Feldsalat
1 kleiner Radicchio
100 g Weintrauben
100 g Käse (junger Gouda)
2 EL Pinienkerne, geröstete
80 g Mayonnaise (Delikatess-Mayonnaise)
2 EL Öl
4 EL Orangensaft
2 EL Balsamico, weißer
50 g Schmand
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Radicchio waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zerteilen, Feldsalat waschen und trocken schütteln, den Käse in kleine Würfel schneiden und mit den Salaten mischen. Die Trauben je nach Größe halbieren oder vierteln.

Öl mit Mayonnaise, Schmand, Balsamico und Orangensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße über die Salate und den Käse geben und vorsichtig mischen. Zuletzt die Trauben und die gerösteten Pinienkerne darauf verteilen.

Mit frisch aufgebackenem Knoblauchbaguette servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.