Bewertung
(14) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2008
gespeichert: 408 (2)*
gedruckt: 2.226 (45)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2006
203 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Bandnudeln
500 g Champignons, frische
200 ml Sahne
200 ml Schmand
Frühlingszwiebel(n)
2 EL Öl
3 EL Kräuter, TK (8-Kräuter)
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  Salz und Pfeffer
  Zwiebelpulver
  Knoblauchpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und warm stellen. Die Champignons kurz abbürsten, in Scheiben schneiden, und mit Zitronensaft begießen. Die Frühlingszwiebeln in kleine Streifen schneiden.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Champignons darin braten, bis die dabei entstandene Flüssigkeit verdampft ist. Die Zwiebeln dazu geben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver würzen, mit der Sahne ablöschen, die TK-Kräuter dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 2 Minuten köcheln lassen. Den Schmand einrühren und langsam schmelzen lassen. Dabei umrühren. Die Sauce noch einmal abschmecken, ggf. nachwürzen.

Die Nudeln mit der Sauce sofort anrichten.

Dazu passt z. B. grüner Salat, Kräuterbaguette oder Vollkorntoast.