Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2008
gespeichert: 298 (0)*
gedruckt: 2.279 (15)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb, zimmerwarm
1 EL Balsamico Bianco
1/2 Prise(n) Salz
250 ml Öl (Rapsöl)
Knoblauchzehe(n), geschält
2 TL Zitronensaft
1 EL Kresse
1 kl. Bund Schnittlauch
1 EL Basilikum
 etwas Öl (Rapsöl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kresse, Basilikum und Schnittlauch in einen Behälter werfen und mit ein wenig Öl auffüllen. Dann das Ganze mit dem Stabmixer zerkleinern, sodass eine grüne Soße entsteht.

Eigelb und Öl müssen Zimmertemperatur haben. Eigelb mit Essig und Salz verrühren. Dann die 250 ml Öl unter ständigem Rühren (mit dem Schneebesen oder aber im Quick Chef über den Trichter) zunächst tröpfchenweise und dann in einem dünnen Strahl einrühren, bis eine steife Mayonnaise entsteht.

Die Knoblauchzehen dazu pressen (vorher in der Mitte durchschneiden und den meist grünen Keim entfernen) und die grüne Kräutersoße einrühren. Im Kühlschrank ein bisschen durchziehen lassen. Schmeckt superintensiv und wie beim Italiener um die Ecke (meine Ecke).