Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2008
gespeichert: 104 (0)*
gedruckt: 772 (5)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.12.2005
491 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter
500 ml Milch
50 g Hefe
1/2 TL Salz
100 g Zucker
875 g Mehl
100 g Butter, zerlassen
50 g Zucker
25 g Zimt
Äpfel
100 g Mandel(n), gehackt
100 g Rosinen, evtl. in Rum eingeweicht
Ei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Milch erwärmen (nur lauwarm!). Mehl mit Zucker, Hefe und Salz vermengen und die warme Milchbutter hinzugeben, alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. An einem warmen Ort stellen und 30 min. gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 45 x 70 cm großem Quadrat ausrollen und mit geschmolzener Butter bestreichen, danach mit Zucker und Zimt bestreuen. Die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen. Die gehackten Mandeln und nach Belieben eingelegten Rosinen darüber geben und von der Längsseite her zu einer Rolle aufrollen.

1 - 2 cm dicke Stücke mit einem großen Messer abschneiden und auf ein Blech legen, nochmals 30 min. gehen lassen (Vorsicht: Sie gehen nochmal um etwa das Doppelte auf!). Mit dem verquirlten Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 - 225°C (Umluft) ca. 5 - 8 min. backen.