Schoko - Orangen - Kipferl


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.53
 (118 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 10.12.2002



Zutaten

für
125 g Butter
1 Ei(er)
1 Vanillezucker
100 g Zucker
1 TL Backpulver
60 g Speisestärke
200 g Mehl
100 g Schokolade, Zartbitter
Orange(n) - Schale, abgerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 30 Minuten
Schokolade mit einem Messer hacken. Mehl, Stärke, Backpulver, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei und ger. Orangenschale in die Vertiefung geben. Butter in Flöckchen auf den Rand geben. Schokolade darauf verteilen und alles von der Mitte her mit dem Knethaken verkneten. Mit den Händen noch kurz zu einem glatten Teig verkneten und ca. 30 min. in den Kühlschrank. Kalten Teig nehmen und zu kleinen Kipferl (wie Vanillekipferl) formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech im vorgeheizten Ofen 15- 17 min bei 175° C Backen. Kipferl auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kerstin-backt

Sehr lecker. Schnell gemacht und der Teig lässt sich gut verarbeiten.

14.12.2019 15:31
Antworten
Elodia82

Sehr lecker und einfach in der Herstellung. Ich habe bloß den Zucker reduziert und 50 g gemahlene Erdnüsse vom Mehl ersetzt, weil die weg mussten. Anstatt Orangenschale, habe ich Orangeat, püriert verwendet.

12.12.2019 14:33
Antworten
indozoe

Sehr gut. Da ich schon Kipferl hatte, habe ich den Teig ausgerollt und Motive ausgestochen. Anstatt ger. O.schalen habe ich O.zucker und Aroma verwendet, ich glaube mit ger. O.schalen werden die Plätzchen noch besser. Vielen Dank.

26.12.2018 16:03
Antworten
Natii1

Sehr leckeres Rezept. Habe auch echte Orangenschalen genommen und 2 Tropfen Orangenaroma :) schmeckt Wahnsinnig gut!

07.12.2018 20:03
Antworten
Marieurmeli

Sehr lecker, aber unbedingt echte Orangenschale nehmen, sonst schmecken sie zu künstlich!

01.12.2018 17:04
Antworten
genovefa56

werd das Rezept gleich mal schnappen.....;-))) LG Grete

24.10.2004 19:57
Antworten
monpticha

Genau nach diesem Rezept mache ich sie auch, und sie schmecken wunderbar. Vorallem das Schokoladen- und Orangenaroma passen sehr gut zusammen. Diese Kipferl dürfen zu Weihnachten nicht fehlen und auch zwischendurch backe ich sie gerne in Form von Keksen.

24.07.2004 13:35
Antworten
doc_shorty

Seeeeehr lecker!!! Da meine Vanille-Kipferl langsam zur Neige gehen und ich ja noch was für die Feiertage brauche, habe ich kurzerhand diese Kipferl gebacken und bin genauso begeistert wie meine Vorredner(innen)! Ich habe sie aber in normalen Zucker gewälzt, wobei ich sie das nächste Mal wohl auch an den Enden in Schoki tauchen werde - jedenfalls vielen Dank für den Tipp, cookmouse! Und natürlich für das Rezept, mozzl! LG Melanie

15.12.2003 16:12
Antworten
cookmouse

Hallo allerseits! Habe gerade die Kipferl gebacken und bin restlos begeistert! Hätte nicht gedacht, dass der wunderbare Orangengeschmack so zur Geltung kommt! Ich habe allerdings die Enden der Kipferl in Schokolade getunkt! Danke für das Rezept! Liebe Grüße! Cookmouse

04.12.2003 13:06
Antworten
Gelöschter Nutzer

super! genau dieses Rezept hab ich gesucht! die Kipferl schmecken suuuuper lecker!

28.11.2003 13:58
Antworten