Grüne Paprika mit Eierfülle


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.12.2002



Zutaten

für
4 Paprikaschote(n), grün
1 Paprikaschote(n), rot
6 Ei(er)
1 Zwiebel(n)
1 Dose/n Thunfisch (200 g)
2 EL Mayonnaise
Salz und Pfeffer
Öl
Schnittlauch
Essig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eier hart kochen. Grüne Paprika waschen und quer halbieren. Stängel und Kerngehäuse entfernen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und die Paprikahälften rundum kurz anbraten, auskühlen lassen. Zwiebel, roten Paprika und Eier fein hacken. Thunfischfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern. Mit Mayonnaise abrühren. Pikant abschmecken und in die Paprikahälften füllen. Mit Schnittlauch bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.