Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2008
gespeichert: 191 (0)*
gedruckt: 2.606 (4)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2006
6 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 große Möhre(n)
2 m.-große Kartoffel(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Liter Fleischbrühe
400 ml Kokosmilch aus der Dose
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), scharfe
  Salz und Pfeffer, weißer
1 EL Butterschmalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Möhren schälen und in grobe Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und auch klein schneiden.

Butterschmalz im Topf zergehen lassen. Zwiebeln und die zwei Knoblauchzehen dazu (gepresst oder gewürfelt) geben. Alles etwas anschwitzen. Möhrenwürfel, Kartoffeln und die Chilischote mit dazu und alles kurz kräftig mit andünsten. Mit der Hälfte der Brühe und der Kokosmilch ablöschen.

Jetzt alles vor sich hinkochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Mit dem Pürierstab breiig mixen. Je nach Konsistenz von der anderen Hälfte der Fleischbrühe hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Nochmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu könnte ich mir auch sehr gut angeröstete Pinienkerne, Sonnenblumenkerne vorstellen oder als Farbtupfer ein wenig gehackte Petersilie.