Dessert
Molekularküche
Sommer
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Melonen - Espuma

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.02.2008



Zutaten

für
600 g Honigmelone(n)
1 Zitrone(n)
1 EL Puderzucker, gehäuft
1 Msp. Cayennepfeffer
3 Blatt Gelatine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 15 Minuten
Für den 0,5 L isi Whip.

Die Melone schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit dem Mixstab pürieren. Die Zitrone auspressen und den Saft zum Püree geben. Die Menge sollte ca. 400 - 450 ml Flüssigkeit sein. Den Puderzucker dazugeben, zwischendurch abschmecken, evtl. etwas mehr nehmen. Die genaue Menge ist abhängig von der Süße der Melone und der Säure des Zitronensafts. Durch das Aufschäumen wird der Geschmack intensiver, also nicht überwürzen. 1 Messerspitze Cayenne dazugeben, alles gut verrühren und anschließend durch ein Sieb streichen.

3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze auflösen. Die flüssige Gelatine gut in das Püree rühren.

Das Püree für 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

In den isi Whip füllen und zwei Kapseln hintereinander aufschrauben. Gut schütteln, eine Stunde stehen lassen und dann den Espuma herausschäumen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bajadera

Hallo, muss man diese Menge für den ISI nehmen oder geht auch die Hälfte? Und brauche ich dann auch 2 Kapseln? LG bajadera

10.12.2011 23:09
Antworten
olafxx

Vorsicht:Es sind keine CO²-Kapseln sonder Stickstoff - CO² wird für Bierzapfanalgen genutzt.

17.06.2011 00:19
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ein luftig-leichtes Sommerdessert, das nicht schwer im Magen liegt. Ich habe es auch in Kombination mit einer Schokoladencreme probiert und das Ganze als Latte Macchiato angerichtet (noch mit ein wenig Cheyennepfeffer bestreuen).

11.05.2008 19:39
Antworten
DocNellski

Ein isi Whip ist ein Sahnebereiter. Du bekommst das Teil mittlerweile schon für 35€. Ausserdem brauchst Du noch CO2-Kapseln dafür...

09.08.2008 13:15
Antworten
Emmakugl

Was ist ein Isi Whip? Kann man da auch was anderes nehmen?

08.04.2008 23:12
Antworten