Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2008
gespeichert: 177 (0)*
gedruckt: 1.351 (24)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischtes
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), bunte
300 g Nudeln (Spirelli)
200 ml Wasser, heißes
1 Dose Tomate(n), geschälte
1 TL, gestr. Salz
2 Würfel Brühe
1 Becher Schmand
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Das Hackfleisch etwas zerpflücken. Beides gemeinsam mit dem Hackfleisch in ein geeignetes 3 l Mikrowellengeschirr (z.B. den 3 l Ultra) geben. Ca. 5 Min. bei 600 W in der Mikrowelle garen.

Zwischenzeitlich die Paprikaschoten putzen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit den ungekochten Nudeln (z.B. Spiralnudeln), 200 ml heißem Wasser, den Tomaten, Salz und Brühwürfeln mit in das Mikrowellengeschirr geben. Alles verrühren und ca. weitere 10 Min. bei 600 W garen.
Nach diesen 10 Min. alles einmal gut vermengen und nochmals 10 Min. bei 600 W garen. Abschließend 1 Becher Schmand unterrühren, nach Bedarf abschmecken und heiß servieren.