Fleisch
Früchte
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Spaghetti - Salat

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 24.02.2008



Zutaten

für
500 g Spaghetti
1 Pck. Schinken, gekochter
3 Stange/n Lauch
1 Pck. Erbsen (TK)
2 Dose/n Mandarine(n)
1 Pck. Erdnüsse, pikant gewürzte
1 Glas Miracel Whip Balance
½ Flasche Mayonnaise (Salatcreme)
Gewürzmischung (Steakpfeffer), grober
Fondor
evtl. Zitronensaft - Konzentrat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 180 Min. Gesamtzeit ca. 210 Min.
Die Spaghetti vor dem Kochen in ca. 5 cm lange Stücke brechen und nach dem Kochen unter kalten Wasser abkühlen. Den Schinken in Würfel schneiden, den Lauch in Ringe schneiden (nicht zu klein). Die Erbsen nach Packungsanweisung zubereiten und dann alles nacheinander in Butter anbraten.

Schinken, Lauch und Erbsen unter die Nudeln heben. Miracel Whip unterrühren (nach Belieben). Mit dem Saft der Mandarinen eine Tasse halb füllen und mit Zitronensaftkonzentrat abschmecken. Die Erdnüsse grob zerkleinern und untermischen.

Die halbe Flasche Mayonnaise mache ich nicht unbedingt dran (ist sonst zu viel Mayo) und von dem Mandarinen-/Zitronensaft nur soviel, dass der Salat nicht schwimmt. Die Mandarinen erst kurz vor dem Essen untermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare