Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2008
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 183 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Joghurt (3,5%)
200 g Quark (40%)
100 ml Milch (3,5%), bei Bedarf evtl. etwas mehr
80 g Haferflocken
20 g Nüsse, geschälte
20 g Sonnenblumenkerne
20 g Rosinen
20 g Obst, getrocknetes
2 TL Honig
100 g Obst, frisches, nach Saison und Wahl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Joghurt, Milch und Quark mit einander vermischen.

Die Nüsse hacken. Trockenobst und frisches (geputztes) Obst klein schneiden. Zusammen mit den Haferflocken, Sonnenblumenkernen und Rosinen unter die Quarkmasse mengen. Über Nacht im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen.

Vor dem Verzehr jeweils 1 TL Honig einrühren.

Hält sich ungefähr 2-3 Tage.