Beilage
einfach
gekocht
Gemüse
Gluten
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudelsalat mit Rucola, getrockneten Tomaten und leichter Chilinote

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 23.02.2008 359 kcal



Zutaten

für
250 g Nudeln (Mini-Farfalle)
150 g Tomate(n), getrocknete (nicht eingelegte)
100 g Rucola
Chiliöl
Olivenöl
Balsamico, weißer
Chiliflocken
wenig Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
359
Eiweiß
10,00 g
Fett
13,37 g
Kohlenhydr.
48,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Durch ein Sieb abgießen und kalt werden lassen.

Sobald sie erkaltet sind, mit etwas Chili- und Olivenöl übergießen und vermischen, damit sie nicht aneinander kleben. Das Verhältnis von Chili- zu Olivenöl kann je nach Geschmack variieren. Vor allem dann, wenn der Salat durchgezogen ist, zieht das Chiliöl noch stark in der Schärfe an – also nicht unterschätzen!

Den Rucola waschen, von den groben Stielen trennen und in grobe Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Beides unter die Nudeln geben.

Zum Schluss mit weißem Balsamico, den Chiliflocken, nur sehr wenig Salz (die getrockneten Tomaten enthalten meist genug) und etwas Pfeffer abschmecken.

Am besten schmeckt dieser würzige Salat wenn er einige Stunden gut durchgezogen ist und bei Zimmertemperatur serviert wird.

Super als Beilage zu jedem Grillabend oder auch einfach zu Frikadellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.