Aprikosenherzen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Marillenherzen

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

55 Min. normal 06.12.2002



Zutaten

für
175 g Butter, weiche
100 g Zucker
½ Zitrone(n), davon die Schale
2 Ei(er), davon das Eigelb
300 g Mehl
etwas Aprikosenkonfitüre
etwas Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Butter, Zucker und Zitronenschale cremig rühren. Eigelbe schlagen bis sie weiß sind, hinzufügen. Mit Mehl vermengen. Kühl stellen, bis der Teig fest ist. Ausrollen und Herzen ausstechen. Aus der Hälfte ein Loch in der Mitte ausstechen. Alle bei 180 °C 10 min. backen. Ganze Herzen mit Konfitüre bestreichen, den Rest mit Puderzucker bestreuen und zusammenkleben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

magdathea

Hallo, habe diese Plätzchen diese Jahr gebacken. Wunderbar mürbes Gebäck. Teig lies sich sehr gut verarbeiten. Danke für das Rezept. Gruß Magdathea

29.12.2012 23:43
Antworten
Happiness

die Kekse sind wunderbar mürbe und zart, toll, volle Punktzahl! :-) lg, Evi

06.12.2010 19:58
Antworten
Nicoletta8

Hallo! Ich habe am Wochenende diese Kekse gebacken. Bei mir sind es zwar Engerl geworden, trotzdem sind sie sehr lecker!!!!! :-) Danke & viele Grüße, Nicole

25.11.2009 10:07
Antworten
wilana

Hallo, für mich sind diese Kekse perfekt, weil meine ganze Familie auf Marmeladenkekse steht! Der Teig ist sehr mürbe und nicht sooo klebrig bei der Verarbeitung wie bei manchen Rezepten. Total lecker! LG, Wilana

10.11.2008 13:48
Antworten
kangoo

Hallo Nora, Dieses Jahr habe ich deine Plätzchen das erstemal getestet und sie schmecken echt toll und sind kinderleicht zu machen. Kann ich nur jedem empfehlen !! LG Kangoo

14.12.2005 22:21
Antworten
Baerenkueche

Dieses Rezept ist eines der Lieblingsrezepte meiner Bären! Schmecken sehr lecker und gehen leicht zu backen. LG - Elvira

21.10.2003 12:44
Antworten