Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2008
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 849 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Mürbeteig:
250 g Butter
250 g Zucker
Ei(er)
400 g Mehl
3/4 Pck. Backpulver
1 Pck. Aroma (Citroback)
1 EL Milch
  Für die Füllung:
1 kg Äpfel (Boskoop), geschält, geviertelt, entkernt
2 EL Zucker
100 g Korinthen
100 g Mandel(n), gehackt
Zitrone(n), Saft
1 Pck. Vanillinzucker
  Für die Streusel:
200 g Mehl
150 g Zucker
125 g Butter
1 kl. Flasche/n Rumaroma
  Zimt
1 Pck. Aroma (Citroback)
1 kl. Flasche/n Bittermandelaroma

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten und diesen 30 Minuten ruhen lassen. Die Apfelviertel in wenig Wasser andünsten, den Zucker und die Korinthen zufügen und so lange köcheln, bis die Apfelstückchen beginnen, zu zerfallen. Dann Mandeln, Zitronensaft und Vanillinzucker zufügen und beiseite stellen. Aus den angegeben Zutaten Streusel herstellen.

Eine gefettete Springform mit dem Mürbeteig auskleiden und den Rand hochziehen. Die Apfelmasse darauf verteilen und mit den Streuseln bedecken. Den Kuchen im auf 200°C vorgeheizten Backofen 60 Minuten backen; evtl. zum Ende der Backzeit mit Backpapier abdecken, damit er nicht zu braun wird.