Muudas Apfel - Wein Torte - mal anders


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 21.02.2008



Zutaten

für
3 Ei(er)
150 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
1 TL Backpulver
150 g Mehl
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver, Erdbeergeschmack
1 kg Äpfel
2 EL Zucker
250 ml Wein, weiß
2 Pck. Tortenguss, rot und hell
2 EL Kokosraspel
2 Becher süße Sahne
2 Tüte/n Vanillezucker
3 Tüte/n Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unter die Eimasse heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Backzeit ca. 25 Min bei 175°.

Den Pudding nach Anleitung kochen und auf den erkalteten Kuchen geben.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden. Apfelschnitzen in Würfel schneiden, mit dem Zucker und dem Weißwein leicht breiig kochen.
Zum Schluss 1 Pkt. hellen Tortenguss drunter rühren.
Die Apfelmasse auf den Erdbeerpudding geben, erkalten lassen.
Roten Tortenguss mit Wasser kochen, 2 El Kokosraspel darunter rühren und auf die Apfelmasse geben.

Tortenring entfernen, wenn alles kalt ist.

2 Becher süße Sahne mit 2 Vanillezucker und 3 Pkt. Sahnesteif schlagen. Mit der Sahnespritze vom Tortenboden nach oben zum roten Guss mit der großen Sterntülle die Streifen dran spritzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zeitsklave

superlecker, und auch mir als anfänger klasse gelungen! :)

09.02.2009 18:52
Antworten