Bewertung
(20) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2008
gespeichert: 832 (5)*
gedruckt: 8.365 (77)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2006
548 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

500 g Bohnen, getrocknete weiße
Möhre(n)
1/2  Knollensellerie
1 Stange/n Lauch
1 Dose Tomate(n), (850 g)
150 g Speck, durchwachsener
200 g Cabanossi
1 große Gemüsezwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1/2 Liter Wasser
1/2 Liter Gemüsebrühe, (Instant)
1 Bund Kräuter (Petersilie, Thymian, Rosmarin und Lorbeerblatt)
3 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen mindestens 2 Stunden einweichen, das Wasser danach abgießen.
Das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken, Speck sehr fein würfeln, Wurst in Scheiben schneiden. Die Dosentomaten abgießen und in grobe Stücke schneiden. Gewürze zusammenbinden.
Knoblauch mit den Zwiebeln im Olivenöl anbraten, dann das Gemüse dazugeben, Bohnen, Tomaten, Wurst und Speck unterrühren, mit der Brühe und Wasser ablöschen.
Alles bei kleiner Hitze und mit geschlossenem Deckel mindestens 1 1/2 Std. köcheln lassen.