Feine Limettenmousse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 21.02.2008



Zutaten

für
5 Blatt Gelatine, weiße
4 Limette(n), Bio-
4 Ei(er), frische
150 g Zucker, (z.B. brauner)
300 g Schlagsahne
etwas Zitronenmelisse
1 Limette(n) (Bio-) zum Verzieren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Gelatine kalt einweichen. Limetten heiß waschen und abtrocknen. Schale dünn abreiben. Limetten auspressen, 150 ml Saft abmessen. 2 Eier trennen. 2 Eier, 2 Eigelb und Zucker ca. 7 Minuten weißschaumig aufschlagen. Limettenschale und -saft darunter schlagen.
Gelatine gut ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. Etwas von der Creme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.
Sahne und Eiweiß nacheinander steif schlagen und unter die Creme heben. Alles in gewünschte Dessertschüssel/n füllen und mind. 4 Stunden kalt stellen.
Mit Zitronenmelisse und Limettenspalten verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, schade dass dieses Dessert noch keiner bewertet hat, dann bin ich gerne die Erste. SEHR lecker und das Rezept ist perfekt, auch sehr gut schon am Vortag zuzubereiten. Fest in meinem Familienkochbuch! LG Hobbykochen

30.08.2020 15:24
Antworten