Backen
Kinder
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Muffins mit Nutellafüllung und Schokodeckel

saftig und schokoladig - lecker, ergibt 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.02.2008



Zutaten

für
200 g Mehl
½ TL Backpulver
1 TL Natron
200 g Naturjoghurt
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon-Vanillezucker)
2 Ei(er)
6 EL Pflanzenöl
n. B. Nutella
50 g Kakaopulver, instant
evtl. Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinblechs mit Förmchen füllen (ggf. ausfetten).

In einer großen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron sorgfältig mischen. In einer weiteren großen Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Öl und den Joghurt darunter rühren. Die Mehlmischung dazugeben und vorsichtig unterheben, bis alle Zutaten feucht sind.

Dann ca. einen Esslöffel Teig in jede der Formen geben, sodass am Ende noch 1/3 Teig übrig ist. Einen Teelöffel Nutella auf den Teig in jede Form geben. Das Kakaopulver zu dem restlichen Teig geben und unterrühren (die 50 g sind lediglich ein Anhaltspunkt der ungefähren Menge. Es sollte allerdings jeder machen, wie es ihm schmeckt).

Dann gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. (Man sollte keinen weißen Teig mehr sehen können). Die Muffins auf mittlerer Schiene ca. 20 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schockilismopp

Super leckere Muffins!! Danke für das Rezept!!

26.09.2018 18:52
Antworten
Samadra30

Unsere absoluten Lieblingsmuffins. Seit ich das Rezept hier gefunden habe (vor etwa zwei bis drei Jahren), darf ich keine anderen mehr machen!! Mein Rekord im Akkord: 7 Dutzend Muffins für zwei Geburtstage :-) Sind schnell gemacht, sehr saftig und haben bisher jedem geschmeckt und zwar nicht nur den Kindern. Ich habe das Rezept sogar schon mehrmals weitergeben müssen, was mich echt freut.

10.02.2012 06:05
Antworten
liselotte__

ich habe die muffins selbst gebacken (habe 1 stunde gebraucht!) und sie haben wirklich KEINEM geschmeckt! Außerdem waren die muffins sehr trocken. die restlichen muffins musste ich dann entsorgen. :(

16.08.2011 18:30
Antworten
SonPan

Ich habe diese Muffins gestern zum Geburtstag meines Freundes gebacken, und sie schmecken uns beiden sehr gut! Die Nutella-Füllung gibt dem Ganzen das kleine besondere Etwas und macht sie saftiger. ;) Könnte sogar durchaus gern noch etwas mehr Füllung drauf, aber dann müsste ich wohl die Teigmenge etwas reduzieren, damit es nicht überläuft.

16.03.2009 19:24
Antworten