Parmesan - Flan mit Rucola


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.02.2008



Zutaten

für
100 g Parmesan, (gerieben)
2 Ei(er)
100 g Butter, weiche
100 g Ricotta
70 g Mehl
etwas Pfeffer, aus der Mühle
etwas Muskat
1 Bund Rucola
2 EL Orangensaft
etwas Meersalz
2 EL Olivenöl, bestes
2 EL Walnüsse, gehackte oder Pinienkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eier trennen, Eigelb und Butter schaumig schlagen, Parmesan und Ricotta unterrühren. Eiweiß steif schlagen und mit dem Mehl unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In 4 gefettete Förmchen füllen und diese in eine Auflaufform stellen. Heißes Wasser einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
Zwischenzeitlich Rucola waschen und verlesen. Orangensaft mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.
Die Förmchen auf Teller stürzen, Rucola dazu anrichten und das Ganze mit der Soße beträufeln. Mit Nüssen bestreuen (Pinienkerne sollten vorher geröstet werden).

Mit dieser Vorspeise glänzt jedes Menü!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.