Hauptspeise
Sommer
Europa
Schnell
einfach
Fisch
Deutschland
Frühling
marinieren
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Einmarinierter Hering

in leckerer Buttermilch-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
bei 43 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.02.2008



Zutaten

für
2 kleine Zwiebel(n), in halbe Ringe geschnitten
1 ½ Äpfel, in kleine Würfel geschnitten
2 Spritzer Zitronensaft
6 m.-große Gewürzgurke(n), in kleinen Scheiben oder Würfeln
1 Becher Crème fraîche, klein oder Schmand
250 g Schlagsahne
500 ml Buttermilch
2 Pck. Fischfilet(s), (Heringsfilet Matjes-Art)
n. B. Dill, (getrocknet)
n. B. Zucker
Salz und Pfeffer oder
Aromat bzw.
Fondor

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Fisch aus der Packung nehmen, abspülen und abtupfen. In 1,5cm breite Stücke schneiden.
Alle anderen Zutaten vermengen, würzen (vorsichtig salzen). Den Fisch dazu geben. Evtl. etwas Gurkensud zufügen. Mindestens 4 Stunden durchziehen lassen, besser über Nacht.

Dazu schmecken Pellkartoffeln am besten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lilly_lwl

Ich würde das Rezept gern nach machen, allerdings ohne gekauften Matjes, sondern mit den geangelten Heringen der Hausherren. Was muss ich beachten? Sollte ich die Heringe vorher einlegen? Danke für eine Info

22.05.2020 08:51
Antworten
meerjungfrau

Hallo, da kann ich Dir leider nicht helfen, habe es noch nie ausprobiert. Teile doch bitte ggf. Deine Erfahrung mit uns! VG -meerjungfrau-

22.05.2020 09:03
Antworten
hirnhuber

Ein tolles Rezept, das ganz ohne Fischgewürz auskommt. Meine Familie ist begeistert. Es bleibt nie etwas übrig. *****. Danke für das Einstellen! 😉

04.03.2020 10:14
Antworten
Mellykochmaus

Super einfach und schnell gemacht, obendrein noch richtig lecker!!

03.02.2020 17:17
Antworten
JackyLe77

Tolles einfaches Rezept. Uns hat es sehr gut geschmeckt.

03.01.2019 08:03
Antworten
manodemano

hallo -meerjungfrau- am we kommen meine kinder zu mir und dreimal darfst du raten was sie zu mittag wollen die möhren rasbele ich ganz fein sie durfen nicht dominieren LG manodemano

19.01.2011 13:06
Antworten
manodemano

Das rezept ist Supper ich hab noch 2 Möhren ran gestiftet lecker -meerjungfrau- DANKE für das Fischrezept G.L.G. manodemano! ;-)

18.01.2011 14:34
Antworten
meerjungfrau

Hallo, ich kann mir Möhren nicht soo gut darin vorstellen. Freut mich aber, das es Dir geschmeckt hat. Ich danke für die tolle Bewertung. LG -meerjungfrau-

18.01.2011 23:13
Antworten
Cleanaway

Hab Mutti angerufen, dass ich sie ab sofort nicht mehr brauche...Hab endlich genau das Rezept gefunden, wie sie es auch immer zubereitet. Bin begeistert!!

10.08.2010 10:35
Antworten
meerjungfrau

DANKE für den netten Kommentar & *****!!! Ich habe das Rezept auch von meiner Mutter (nur wenig verändert). LG -meerjungfrau-

10.08.2010 12:22
Antworten