Ofenkartoffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.02.2008



Zutaten

für
100 g Joghurt
100 g Crème fraîche
100 g Quark, (Topfen)
1 Zwiebel(n)
1 große Gurke(n), (Essiggurkerl)
2 EL Petersilie
2 EL Schnittlauch
2 TL Tomatenmark
100 g Schinken
Salz und Pfeffer
Chilipulver
5 Kartoffel(n), normal groß
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Kartoffeln waschen und eventuell bürsten. Längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck legen.
Bei 200° ungefähr 30 Minuten backen. (Stichprobe machen).

In der Zwischenzeit Joghurt, Cremé fraiche und Topfen verrühren. Klein gehackte Zwiebel und Essiggurkerl sowie Petersilie, Schnittlauch, Tomatenmark und gewürfelten Schinken unterrühren. Chilipulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack beimengen.

Wenn nötig, etwas Gurkenwasser unterrühren.

Kartoffeln aus dem Backrohr nehmen und mit der Sauce servieren.

Rezept reicht für 2-3 Personen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Romi83

Hallo Sandra! Das freut mich das es geschmeckt hat!! Grünen Spagel könnt ich da auch mal dazu machen... i glaub die gibts jetzt bald mal wieder :o) Lg Romi

02.06.2008 13:52
Antworten
Sandybee

Liebe Romi! Wir haben heute deine Ofenkartoffeln zum Abendessen genossen. Ein super schnelles, einfaches und leichtes Gericht! Dazu gab es bei uns frischen grünen Spargel! Danke für das Rezept! Sandra

29.05.2008 19:59
Antworten