fettarm
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Putengulasch in Weinsauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 18.02.2008



Zutaten

für
1 kg Putenbrust
4 Zwiebel(n)
4 Paprikaschote(n), (gemischt)
2 Möhre(n)
500 ml Wein, weiß (halbtrocken)
250 ml Brühe, gekörnte
1 Dose Tomate(n), Pizzatomaten (450g)
2 EL Tomatenmark
500 g Champignons
2 Zehe/n Knoblauch
etwas Thymian
etwas Rosmarin
1 Stange/n Porree
1 EL Butterschmalz
2 TL Chilipulver
etwas Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Putenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln abziehen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch abziehen, fein hacken. Paprika waschen, abtrocknen, entkernen und die weißen Trennwände entfernen, würfeln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Champignons putzen, große halbieren.

Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Putenfleisch darin portionsweise anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch in den Topf geben, glasig anbraten, Tomatenmark zufügen, anrösten. Möhren, Champignons und Paprikawürfel zufügen, ebenfalls kurz anbraten, mit Weißwein ablöschen. Alles mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian, Zucker und wer es mag mit Chilipulver würzen. Fleisch zugeben, mit Brühe auffüllen. Gulasch bei mittlerer Hitze (ca. 20-30 Min.) garen.
Nach ca. 10 Min. Porree und Pizzatomaten zugeben, fertig garen. Gulasch nochmals herzhaft abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.