Vegetarisch
Vegan
Früchte
Gemüse
Herbst
Party
Salat
Schnell
Studentenküche
Vollwert
Winter
einfach
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Karotten - Apfel - Sellerie Rohkostsalat

einfach und schnell zu machen

Durchschnittliche Bewertung: 3.81
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.02.2008 130 kcal



Zutaten

für
210 g Karotte(n)
140 g Äpfel
70 g Sellerie
35 g Haselnüsse
1 TL Zucker
2 EL Öl (Walnussöl)
½ Zitrone(n), Saft davon
1 Lauchzwiebel(n), in Röllchen geschnitten

Nährwerte pro Portion

kcal
130
Eiweiß
2,19 g
Fett
9,22 g
Kohlenhydr.
10,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Haselnüsse grob mahlen, Karotten, Äpfel und Sellerie schälen und raspeln. Alles in eine Schüssel geben und mit Zucker, Öl und Zitronensaft vermischen.

Mit den Lauchzwiebelröllchen bestreuen und etwas ziehen lassen, dann servieren.

Mit einer Küchenmaschine ist das in ein paar Minuten erledigt, von Hand geraspelt dauert es etwas länger.

Dieser Salat kommt auch auf jeder Party gut an.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dbartel

Sehr lecker, kann ich nur empfehlen. Leider hatte ich keine Nüsse im Haus. LG, Dieter

10.07.2019 15:31
Antworten
Gelöschter Nutzer

P.S. Von mir 4 Sterne

08.04.2018 16:57
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, Eine tolle Kombination, feines Geschmackserlebnis. Ich habe Stangensellerie, sowie Rapsöl verwendet. Danke für die Idee. Foto ist unterwegs. L. Gr. Caramella55

08.04.2018 16:56
Antworten
mabuett

Kann ich den Salat auch einen Tag vorher zubereiten

26.02.2016 08:39
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo toschu64, ich habe Deine Bewertung entfernt. Du kannst jetzt erneut richtig bewerten. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

31.01.2016 11:35
Antworten
manu-pepperpot

ein tolles, einfaches Rezept - hab noch etwas Joghurtsalatdressing light (1 EL) , Salz und Pfeffer und 2 EL Bio-Kerne-Mix drüber gestreut - prima Wintersalat - sehr lecker!

20.01.2014 11:46
Antworten
chriber

Gestern habe ich den Rohkostsalat gemacht und heute verkostet. Der Möhren-Apfel-Sellerie-Salat schmeckt sehr gut. Heute schmeckt er durchgezogen noch besser. Zusätzlich habe ich noch einige Rosinen beigefügt. Der Salat trifft genau unseren Geschmack.

20.04.2013 12:12
Antworten
ManuGro

Hallo, bei mir gab es heute diesen feinen Rohkostsalat. Habe aber etwas mehr Öl, mehr Zitronensaft und noch einen Schuß Essig gebraucht. Salz und Pfeffer natürlich auch. Ein Foto ist schon unterwegs. LG ManuGro

17.01.2013 21:06
Antworten
pinkbutterfly85

Hallo zusammen, ich liebe diesen Salat auch... Seeeehr lecker. Kann man auch mit Stangensellerie zubereiten... Viele liebe Grüße und danke für das leckere Rezept, Pinkbutterfly85

04.12.2010 20:26
Antworten
schlemmer64

Der Salat ist wirklich lecker, besonders weil er so saftig ist, und trotzdem ist der so einfach!!! Wirklich toll!!!

29.09.2008 17:56
Antworten