Salat
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Sommer
Europa
Reis
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Deutschland
Schmoren
Herbst
Camping
Studentenküche
Getreide
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Lauchreis mit Hackfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.02.2008 657 kcal



Zutaten

für
100 g Reis
500 g Lauch
2 Zwiebel(n)
20 g Butter
250 g Hackfleisch, gemischt
1 Tasse Wasser
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
657
Eiweiß
31,25 g
Fett
37,35 g
Kohlenhydr.
48,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Reis in leichtem Salzwasser körnig kochen.

Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in der Butter goldgelb rösten. Das Hackfleisch dazugeben, kurz mitbraten. Das Wasser angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze langsam garen.

Den Reis unterheben und noch einmal abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mamanick33

Habe das jetzt schon öfter gemacht und uns schmeckt es immer sehr sehr gut! danke für das tolle Rezept

13.11.2019 11:49
Antworten
nürnberg

Hallo Jojo 60, spät, aber es kommt das Lob. Ich hatte noch etwas Lauch und beim Suchen fand ich Dein köstliches Rezept. Schnell, superfein, preiswert. Verändert habe ich nur die Gewürze, da ich ein Curryfan bin und etwas Chili und Paprika habe ich auch dran getan. Ich hätte mich reinsetzen mögen, so gut! Danke! Lg Sylvia

21.06.2013 12:13
Antworten
PettyHa

Hallo, schmeckt gut, ist einfach zu kochen und auch noch gesund! Mit grünem Salat perfekt!! LG Petra

05.06.2012 11:06
Antworten
laurinili

Hallo, eine schnell gemachte Köstlichkeit, nicht "zu schwer im Magen", gelingsicher in der Zubereitung und nicht zu teuer. Klasse und vielen Dank für die Idee. LG Laurinili

09.03.2011 09:56
Antworten
Angiii84

Also mal noch so einen kleinen tipp zu dem lauch reis würde ich noch ein paar möhren hinzufügen schmeckt noch besser!!! ;o)

06.04.2010 12:45
Antworten
Froeschlein2005

Hallo, neulich haben wir Dein Rezept ausprobiert. Es hat der gesamten Familie sehr gut geschmeckt. Bisher kannte ich das Gericht mit Nudeln statt Reis, aber so ist es auch wirklich lecker. Velen Dank für das Rezept! Liebe Grüße Froeschlein

28.12.2009 08:02
Antworten