Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2008
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 89 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2007
18 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
60 g Sultaninen
Orange(n)
Dattel(n)
200 g Weintrauben
2 EL Zucker
2 EL Aroma (Orangenblütenwasser, aus der Apotheke)
2 EL Mandel(n), gehobelte
 etwas Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sultaninen in Wasser einweichen.

Die Orangen schälen, dabei auch die weißen Häutchen entfernen. Die Orangenfilets zwischen den Trennhäutchen herausschneiden und in eine Schüssel geben.

Die Datteln hacken. Zusammen mit den Weintrauben, dem Zucker, das Orangenblütenwasser und den eingeweichten Sultaninen zu den Orangenfilets geben und miteinander mischen. Alles 2 Stunden ziehen lassen. Inzwischen die Mandeln in einer trockenen Pfanne anrösten.

Vor dem Servieren den Salat mit Zimt und den gerösteten Mandeln bestreuen.