Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2008
gespeichert: 104 (0)*
gedruckt: 948 (8)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2004
423 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
300 ml Milch
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
500 g Hackfleisch, halb und halb
Zwiebel(n)
1 1/2  Paprikaschote(n), ich nehm immer grüne, der Farbe wegen
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
1 Dose Champignons
1 Würfel Brühe
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
  Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf
  Tomatenmark
  Olivenöl
250 ml Wasser
  Schmand
  Öl, neutrales

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln (in Würfel oder Ringe geschnitten) in etwas Olivenöl krümelig anbraten. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und zu dem angebratenen Hackfleisch hinzugeben. Ca. 5 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren lassen. 2 Esslöffel Tomatenmark und die Pizzatomaten hinzugeben und mit dem Wasser auffüllen, den Brühwürfel darin auflösen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver abschmecken. Die Kidneybohnen waschen und zusammen mit dem Mais und den Champignons zur Soße zugeben.

Mindestens 1/2 Stunde bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln lassen. Die Füllung für die Pfannkuchen zuletzt mit etwas Schmand, Tomatenmark und den Gewürzen endgültig abschmecken.

Mehl, Milch, Eier und eine Prise Salz zu einem Pfannkuchenteig verarbeiten und pfannengroße Pfannkuchen in Öl ausbacken.

Die Pfannkuchen jeweils auf Teller geben, etwas von der Füllung darauf geben, die Pfannkuchen umklappen und servieren.