Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2008
gespeichert: 273 (0)*
gedruckt: 1.477 (7)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.10.2007
66 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Brombeeren
50 g Zucker
1/2  Zitrone(n), Saft davon
8 g Gelatine (Pulver)
70 ml Sahne
Eiweiß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brombeeren waschen. Mit Zucker und Zitronensaft zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Abkühlen lassen und durch ein feines Sieb in eine Schüssel streichen. In einer Tasse die Gelatine mit 2 EL Wasser verrühren und 5 Minuten quellen lassen. Dann im heißen Wasserbad so lange rühren, bis sie aufgelöst ist. Die Gelatine unter Rühren langsam mit den Brombeeren mischen. Sahne und Eiweiß jeweils steif schlagen. Wenn das Brombeerpüree fest zu werden beginnt, erst die Sahne, dann das Eiweiß unterheben.

In Dessertschalen füllen und mehrere Stunden kalt stellen. Mit Schlagsahne und ganzen Brombeeren verziert servieren.