Bewertung
(12) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2008
gespeichert: 642 (0)*
gedruckt: 2.691 (2)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2007
2.023 Beiträge (ø0,47/Tag)

Zutaten

Fladenbrot(e), türkisches (500 g)
400 g Schweineschnitzel
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Pizzagewürz
 n. B. Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
1/2  Spitzkohl
Tomate(n)
1/2  Salatgurke(n)
3 TL Öl, (Rapsöl)
1 Zehe/n Knoblauch
300 g Naturjoghurt 0,1% Fett
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika, Pizzagewürz, Salz, Pfeffer und das klein geschnittene Fleisch zusammen mit dem Öl in einen Gefrierbeutel geben und gut vermischen. Zwiebel in feine Scheiben und Spitzkohl in Streifen schneiden. Fleisch kräftig anbraten, Zwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. Dann den Spitzkohl zugeben und alles ca. 5 Minuten braten. Nach Belieben salzen und pfeffern.

Knoblauch in den Joghurt pressen und verrühren. Tomaten und Gurken in feine Scheiben schneiden.

Fladenbrot im Backofen (5 Minuten - Umluft 100 Grad, vorgeheizt) anwärmen. Jeweils ein Viertel aufschneiden und mit Fleisch, Tomaten und Gurken belegen. Joghurtsauce darüber geben.

Anstelle von Fladenbrot kann man auch Pitabrot verwenden.