Bewertung
(417) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
417 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2002
gespeichert: 13.102 (31)*
gedruckt: 112.693 (605)*
verschickt: 922 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.05.2002
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Gehacktes (Faschiertes)
Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
1 kl. Dose/n Tomate(n), geschält
  Salz und Pfeffer
  Oregano, evtl. Rosmarin
2 große Zucchini
150 g Emmentaler, gerieben
  Cayennepfeffer
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein schneiden und in etwas Öl anrösten. Dann das Faschierte mit anrösten, würzen und die geschälten Tomaten dazugeben. So lange kochen lassen, bis der Saft eingedickt ist.

In der Zwischenzeit die Zucchini der Länge nach halbieren und ein wenig aushöhlen. (Man kann auch das Ausgehöhlte unter die Hackfleischmasse geben, ganz nach Geschmack.)

Nun die Zucchini mit der Masse füllen. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und die Zucchini 20 Min. backen. Dann herausnehmen, den Käse darauf verteilen und weiter backen, bis der Käse geschmolzen ist, 5 - 10 Min. .