Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2008
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 424 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n)
500 g Hackfleisch
1 große Zwiebel(n)
100 g Pilze, in Scheiben
1 große Karotte(n), in Scheiben
Knoblauchzehe(n)
Lorbeerblatt
1 Tasse Fleischbrühe
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen, dann zerstampfen und mit Butter und Milch einen Kartoffelbrei herstellen, mit Salz und Muskat abschmecken.

Während die Kartoffeln kochen, die geschnittene Zwiebel in Öl anbraten. Den zerschnittenen Knoblauch und das Hackfleisch hinzugeben. Pilze, Karotten, Lorbeerblatt und Fleischbrühe hinzufügen und alles miteinander köcheln lassen, bis der Kartoffelbrei fertig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dann gibt man das Fleisch mit dem Gemüse in eine hitzebeständige Form und bedeckt alles mit dem Kartoffelbrei. Im Ofen bei 170°C etwa 20 Minuten backen, der Kartoffelbrei soll oben ein bisschen braun werden.