Getränk
Sommer
Vegetarisch
kalorienarm
fettarm
Shake
alkoholfrei
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Banane - Blaubeer Smoothie

ww tauglich

Durchschnittliche Bewertung: 4.38
bei 189 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 12.02.2008 208 kcal



Zutaten

für
200 g Heidelbeeren (Blaubeeren), evtl. TK
1 Banane(n), ca. 100g
225 g Joghurt 1,5 % Fett
2 TL Vanillezucker
½ TL Süßstoff, flüssig, ca,
100 ml Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
208
Eiweiß
6,00 g
Fett
4,98 g
Kohlenhydr.
31,59 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten in einen Mixbecher geben und mit dem Pürierstab (Stabmixer, Mixgerät) so lange verrühren, bis keine Stücken mehr sind.
Kalt servieren.
Ich hatte die Blaubeeren aus der TK-Truhe, deswegen brauchte ich dann nicht noch extra Eiswürfel.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schlemmfuchs

Schmeckt wirklich super. Würde aber frische Heidelbeeren nehmen und hier reichen auch 100g. Den Süßstoff habe ich auch weggelassen und es ist trotzdem noch super süß, aber sehr lecker. Danke!

14.04.2020 14:50
Antworten
Hobbykoch-Bine68

Lecker, schnell gemacht. Ich habe zu Hause immer Sirup aus Holland, der schmeckt dazu. Danke für das Rezept und liebe Grüsse, Bine

04.02.2020 15:40
Antworten
ProudtobeMom

schmeckt sehr lecker, habe tk banane und Blaubeeren genommen, etwas akazien Honig, vanillinzucker dazu Wasser und Joghurt angepasst. Kann ich nur weiter empfehlen. Ich hab von allem etwas mehr genommen und 2 1/2 Gläser raus bekommen 👍🏻

05.10.2019 17:19
Antworten
Mooreule

Hallo, Danke das du dieses einfache, schnell gemachte, cremige, fruchtige, erfrischende und superleckere Rezept eingestellt hast. Liebe Grüße Mooreule

08.08.2019 14:49
Antworten
CoockingQueen

Uns hat es sehr gut geschmeckt :) Wir haben auch statt Wasser die Milch genommen und den Süßstoff weg gelassen. Gerne nehmen wir auch schon mal fettarmen Kirschjoghurt, wenn mal ein Becher auf 'Ablaufdatum' steht, lassen dann aber auch den Vanillezucker weg. Toll macht sich bei beiden Varianten auch eine Prise Chiasamen

08.01.2019 20:19
Antworten
CalebC

Hallo Juju, falls ich mich nicht vertan habe, kommt das Rezept auf 327 Kalorien, also 163,5 pro Person.

17.04.2009 11:38
Antworten
Juju2323

hey, wie viele kalorien hätte das gericht? hört sich gut an .. vorallendingen, da wir jetzt so einen echten smoothie-maker haben :))

26.03.2009 16:39
Antworten
aLaYa

Perfekt!! Sehr sehr lecker und fruchtig! Total super für zwischendurch für den "kleinen" Heißhunger, weil es auch irgendwie sättigt und halt doch noch so kalorienarm ist! Einfach genial! ;-) Lg, aLaYa

09.02.2009 21:33
Antworten
fatzi

Hallo, sowas könnte ich den ganzen Tag trinken. Diese Mischung war für mich neu und sehr lecker. Grüßle Gisela

12.12.2008 08:52
Antworten
partybiene

Absolut oberlecker =))) Schmeckt fruchtig, nicht zu süß und ist sehr cremig! Am leckersten ist der Smoothie, wenn man noch ein paar kleine Bananenstücke drin lässt *-* LG partybiene

27.11.2008 19:35
Antworten