Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2008
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 768 (0)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.08.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

36  Kekse (Butterkekse)
125 g Butter, zerlaufene
300 g Frischkäse (Philadelphia)
100 g Puderzucker
3 EL Milch
100 g Haselnüsse, gemahlene
1/2 Liter Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Tortenguss, roter
 n. B. Kirschsaft (Sauerkirsche)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die Butterkekse zerbröseln. Mit der zerlaufenen Butter vermengen und auf eine Tortenplatte (mit Tortenring) drücken.

Für den Belag den Frischkäse mit Puderzucker und Milch verrühren. Auf den Boden geben. Die gemahlenen Haselnüsse darauf streuen. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und auf die Käsemasse geben.

Den roten Tortenguss nach Packungsanweisung nach Bedarf mit dem Sauerkirschsaft aufkochen und über die Sahne geben. Der Belag verläuft dann ineinander und sieht marmoriert aus.

Bis zum Verzehr kalt stellen.