Bewertung
(23) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2008
gespeichert: 895 (1)*
gedruckt: 3.997 (14)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2003
489 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

500 g Steckrübe(n)
Zwiebel(n), rot
250 g Petersilie - Wurzeln
250 g Möhre(n)
300 g Kartoffel(n)
1 Stange/n Lauch
50 g Butter
1/2 Liter Brühe
1/4 Liter Milch
  Salz
  Pfeffer
  Für die Gremolata:
Zitrone(n), unbehandelt, nur die abgeriebene Schale
Tomate(n), getrocknet, in Öl eingelegt
1 Kästchen Kresse
Frühlingszwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die geschälten Zwiebeln in Streifen schneiden, Lauch putzen und in 1cm breite Streifen schneiden. Das übrige Gemüse putzen und grob würfeln.
Die Butter erhitzen, das ganze Gemüse kurz anbraten, mit Milch und Brühe angießen, ca. 20 Minuten kochen lassen.

Für die Gremolata Tomaten, Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken und alles mit der abgeschnittenen Kresse mischen.

Den Eintopf mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit der Gremolata servieren.