Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Saucen
Schnell
einfach
Vegan
Herbst
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Blitz - Tomatensauce

zur Pasta

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 10.02.2008



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 kleine Tomate(n)
4 TL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Oregano
Basilikum
Olivenöl
evtl. Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln.

Zwiebel- und Knoblauchwürfel in Olivenöl anschwitzen, Tomatenwürfel dazugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark hinzufügen, einen Moment mitschmoren lassen und mit wenig Wasser ablöschen (soll dickflüssig bleiben). Gut umrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.

Evtl. zum Schluss mit einem Schuss Sahne verfeinern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

humstein

Hallo! Ein tolles Rezept - geht schnell, einfach und ist super-lecker! Vielen Dank! LG humstein

23.07.2018 13:08
Antworten
patty89

Hallo eine leckere, schnelle und einfache Tomatensauce Danke für das Rezept LG Patty

20.07.2018 16:55
Antworten
Valentine_D

Hallo lpn! Wasser und Öl gebe ich immer nach Gefühl zu ... ich würde so aus dem Bauch raus 2 EL Öl und 50-100 ml Wasser nehmen. Die Wassermenge hängt davon ab, ob Du die Sauce eher dick- oder dünnflüssig magst. Hope this helps! LG Valentine

12.02.2008 19:51
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hi, danke fürs Rezept liest sich ja hervorragend werd ich mal testen, nur eine Frage bitte: wieviel Wasser und wieviel Öl muss man dazu geben? LG lpn

11.02.2008 11:26
Antworten