Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
Kartoffel
Überbacken
Kartoffeln
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Ofenkartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 10.02.2008



Zutaten

für
8 große Kartoffel(n)
n. B. Brühe, körnige
n. B. Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kartoffeln waschen und halbieren. Danach die Kartoffelhälften wie ein Schachbrettmuster einschneiden. Darauf nach Bedarf die körnige Brühe streuen und jeweils ein Stückchen Butter nach Bedarf auf die Kartoffeln geben. Jede Kartoffelhälfte in Alufolie einwickeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Min. backen. Ab und zu schauen, ob die Kartoffeln durch sind - dazu einfach mit der Gabel durch die Alufolie stechen.

Kann man zu vielen Gerichten als Beilage verwenden.

Tipp: Im Sommer die Kartoffeln anstatt in den Backofen auf den heißen Grill legen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, hab heute wieder dein Rezept gemacht, diesmal hatte ich neue Kartoffeln, und dazu gab es Zucchini-Fleischwurst-Pfanne. .......sooo lecker, das Rezept ist einfach super! Liebe Grüße Mooreule

16.08.2018 13:35
Antworten
Mooreule

Hallo, deine leckeren Kartoffeln hab ich heute wieder zubereitet und dazu gab es Paprikasalat. Das war ein schönes Abendessen. Liebe Grüße Mooreule

13.08.2018 20:50
Antworten
Mooreule

Hallo, hab heute dein Rezept ausprobiert, ohne Alufolie, hab eine kleine Auflaufform genommen. Und die Kartoffeln sind sooooo lecker, die gibt es jetzt öfters. Danke für das schöne Rezept!! Liebe Grüße Mooreule

30.07.2018 14:21
Antworten
movostu

Sehr lecker. Ich hatte Pellkartoffeln, die ich in eine gefettete Auflaufform legte und nach Anleitung präparierte. Nach 10 Minuten bei 180 Grad waren sie fertig. Gruß movostu

15.11.2017 16:59
Antworten
viechdoc

Hallo caromaus747, sehr lecker. Meine Kartoffeln waren ca. 4 cm hoch und nach 30 Minuten bei 180° Umluft perfekt. Danke fürs schöne Rezept sagt der viechdoc

20.08.2013 10:13
Antworten
Satura74

Habe das Rezept heute ausprobiert, ist an und für sich in Ordnung, nur die Garzeit von einer halben Stunde musste ich mal klassisch verdoppeln ;o) weiß nicht, ob es an meinem Ofen liegt oder an meinen Kartoffeln oder ob die Verfasserin es einfach zu knapp angegeben hat, ist ja auch egal - lecker sind die Kartoffeln!

28.07.2009 16:58
Antworten