Braten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Schnell
Sommer
Winter
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lachs in Lauchsauce mit grünen Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 09.02.2008



Zutaten

für
1 Stange/n Lauch
1 Schalotte(n)
100 g Bandnudeln, grüne
einige Stiele Estragon, getrockneter Estragon geht auch
einige Stiele Petersilie, glatte
2 EL Rapskernöl
1 TL Mehl
100 ml Gemüsebrühe
350 g Lachsfilet(s) ohne Haut
Salz und Pfeffer
25 ml Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Schalotte schälen und fein schneiden.
Grüne Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Kräuter abspülen, trocken schütteln und fein hacken.

Die Schalotte in einer Pfanne mit 1 EL Rapsöl anschwitzen, Lauch dazugeben und kurz mit anbraten. Mit Mehl bestäuben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Einige Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Lachs in 3 cm große Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Rapsöl von allen Seiten kurz anbraten.

Die Lauchsauce mit Sahne verfeinern und abschmecken. Die Lachswürfel dazugeben und in der Sauce auf den Punkt garen.

Die Nudeln mit den Kräutern mischen und mit der Lauchsauce anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochlegastheniker76

War ja anfang etwas skeptisch...muss aber sagen war sehr sehr lecker. Und das beste daran ist, selbst ich habe es hinbekommen *lach*

07.06.2008 20:22
Antworten