Bewertung
(28) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2008
gespeichert: 1.664 (1)*
gedruckt: 5.970 (54)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
263 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

150 g Rinderfilet(s), in dünne Scheiben geschnittene
5 EL Sojasauce
2 EL Sherry
200 g Zuckerschote(n)
1 TL Öl
Mango(s)
  Cayennepfeffer
1 EL Sesam
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rindfleisch mit Sojasauce und Sherry beträufeln.

Die Zuckerschoten putzen und in Stücke schneiden. In kochendem und gesalzenem Wasser etwa 4 Min. garen und anschließend abgießen.

Das Fleisch in Öl kurz anbraten. Die Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Mangostücke zusammen mit den Zuckerschoten zufügen und kurz mitbraten. Mit Sojasauce und Cayennepfeffer abschmecken. Anrichten und mit Sesamsamen bestreuen.

Dazu Reis reichen.