Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2008
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 335 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2006
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

100 g Reis
Ei(er)
1 EL Margarine
1 EL Mehl
100 ml Sahne
100 ml Milch
2 EL Senf
150 g Schinken (Lachsschinken)
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Schnittlauch
 etwas Gemüsebrühe, instant
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis 20 Min. in kochendem Salzwasser quellen lassen. Die Eier hart kochen und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Für die Soße den Lachsschinken in feine Streifen schneiden. Die Margarine erhitzen, das Mehl einrühren und mit Milch und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Mit Senf, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Nun noch den Lachsschinken in der Soße erhitzen.

Die gekochten Eier in Spaten schneiden. Den Reis auf 2 Teller geben, die Eier um den Reis legen. Die Soße über die Eier geben und den Schnittlauch darüber streuen.